Christliche Gewerkschaft Metall sagt Ja zur Renteneinheit

01.09.2016 - Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales unter Andrea Nahles plädiert für eine steuerfinanzierte Angleichung der Ost- und Westrenten. Das Bundesministerium für Finanzen unter Wolfgang Schäuble sieht die Beitragszahler, also die gesetzliche Rentenversicherung, in der Pflicht die Kosten hierfür zu tragen.

Christliche Gewerkschaft Metall hat Verfassungsbeschwerde gegen das Tarifeinheitsgesetz eingelegt

03.08.2016 - Die CGM hat gegen das Tarifeinheitsgesetz Verfassungsbeschwerde erhoben. Nach Auffassung des Bundesvorsitzenden der CGM, Adalbert Ewen, war dies zur Wahrung der Tarifautonomie, auch seiner Gewerkschaft, absolut unerlässlich.

Die illegalen Preisabsprachen der LKW-Hersteller müssen restlos aufgeklärt werden!

25.07.2016 - Die CGM begrüßt die hohen Strafgelder, die von der EU-Kommission gegen die LKW-Hersteller Iveco, Volvo/ Renault, DAF, Scania und Daimler verhängt wurden. MAN ist als Hinweisgeber straffrei ausgegangen.

VW-Abgasskandal: Gleichbehandlung und Entschädigung für europäische Kunden!

15.07.2016 - Wir von der CGM fordern von VW, sich der Verantwortung um die manipulierten Abgasmessungen zu stellen und ihre europäischen Kunden zeitnah zu entschädigen!

Wir von der CGM fordern: Entgelt muss Existenz sichern

30.06.2016 - Die Mindestlohnkommission hat am 28.6. entschieden, den Mindestlohn ab 1.1.2017 auf 8,84 EUR pro Stunde zu erhöhen. Die Entscheidung orientierte sich ausschließlich am Tarifindex des Statistischen Bundesamtes, womit die Kommission lediglich einen Teil ihres gesetzlichen Auftrags, aber keine politischen und realwirtschaftlichen Bewertungen berücksichtigte.

Fußball-EM und Streiks in Frankreich

10.06.2016 - Der Ball rollt bei der Fußball-EM in unserem Nachbarland Frankreich. Viel Unverständnis erfährt aus deutscher Sicht die einhergehende Streikeskalation gegen die geplanten Arbeitsrechtsreformen der französischen Regierung.